Neue Trikots für junge Tischtennis-Asse

Die Raiffeisenbank eG, Moormerland ermöglichte die Anschaffung von neuen Trikots und Trainingsanzügen für die Jugend-Tischtennisabteilung des TV Oldersum

Oldersum, 01.12.2016
Stolz präsentierten die Jugend Tischtennisspieler/-Innen ihre neuen Trikots bei dem Besuch von Holger Saathoff, Bankstellenleiter der Raiffeisenbank in Oldersum. Durch die finanzielle Unterstützung der Raiffeisenbank in Höhe von 1.500 Euro, konnte ein neuer Satz Trikots und Trainingsanzüge angeschafft werden. Im Rahmen seines Besuches übergab Holger Saathoff einen symbolischen Scheck mit der Fördersumme an die Spieler/-Innen und deren Trainerin Alma Hensmann sowie Trainer Manfred Müller. Auch der Vereinsvorsitzende Herbert Pommer, ließ es sich nicht nehmen, sich persönlich für diese finanzielle Förderung der Raiffeisenbank zu bedanken.

Jedes Jahr unterstützt die Raiffeisenbank eG, Moormerland gemeinnützige Projekte in der Region aus den Gewinnspar-Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft. Im aktuellen Jahr wurden mehr als 66.500 € an verschiedene Institutionen und Vereine im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank eG, Moormerland für besondere Maßnahmen und Anschaffungen vergeben.

Bildunterschrift:
Holger Saathoff übergab einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.500 Euro an die Jugendspieler/-Innen der Tischtennisabteilung des TV Oldersum und deren Trainerin Alma Hensmann, Trainer Manfred Müller und dem Vereinsvorsitzenden Herbert Pommer.